Ambulante Geburt

Wenn das Krankenhaus innerhalb von 24 Stunden nach der Geburt verlassen wird, nennt man dies eine ambulante Geburt. Bei einem komplikationslosen Verlauf spricht auch beim ersten Kind nichts dagegen das frühe Wochenbett in den eigenen vier Wänden zu verbringen. Die häusliche Nachbetreuung übernehme ich als deine Hebamme. Dabei werde ich dich in den ersten 5 Tagen täglich zu Hause besuchen. Die restlichen Wochenbettbesuche sind bis zur 8. Lebenswoche des Babys individuell auf Wunsch zu vereinbaren.
Zusätzlich hast du bei einer geplanten ambulanten Geburt Anspruch auf 2 Hausbesuche in der Schwangerschaft, welche von der Krankenkasse übernommen werden. So können wir uns in Ruhe kennenlernen und schon im Vorhinein etwaige Fragen und Ängste besprechen.

Kosten: € 70,00 + Kilometergeld (€ 0,42 pro gefahrene km)

Rückerstattung: € 31,04 + Kilometergeld (€ 0,34 pro gefahrene km)

Selbstkosten: € 38,96 + Kilometergeld (0,08 € pro gefahrene km)

Ich bitte auch bei der ambulanten Geburt um rechtzeitige Anmeldung!